Über 900 Seiten geballte Informationen, Analysen und ... ein Ausweg.

Terrorismus, Klimahysterie, verdrehte Bildung und Sprache, Angriffe auf die traditionelle Familie - das sind nur einige der brisanten Themen, die unsere heutige Gesellschaft erschüttern. Doch wer zieht die Fäden im Hintergrund? Ist es tatsächlich der Teufel, der die Schwächen der Menschen nutzt und ihnen in den Ohren liegt? 

Finden Sie den Ausweg aus dem Labyrinth aus Lüge, Macht und Korruption. 

Ein Buch für alle, denen das Schicksal der Menschheit am Herzen liegt.   

Für Querdenker ein Muss! Sicher keine leichte Lesekost, aber für eine Erweiterung des eigenen Horizontes gut geeignet.

Amazon-Kunde

Absolut tiefgründig recherchiert! Deckt geschichtliche Zusammenhänge auf, die unsere Gesellschaft politisch wie sozial bestimmen. Zum Teil erschreckend, aber mit Hoffnungsschimmer 👍🏼🍀

Amazon-Kunde

Wichtiges Buch für unsere heutige Zeit! Vielen ist garnicht bewusst wo, wie und warum sich unsere Gesellschaft so verändert!

Amazon-Kunde

„Ein Muss für alle politisch Interessierten und Wahrheitssuchenden.“

Amazon-Kunde

„Ich empfehle dieses Buch jedem! Es bringt wirklich wichtige Botschaften, und es werden Tonnen von Fakten geliefert ... Es wird nicht übertrieben sein, wenn ich sage, dass es meiner Meinung nach an allen Schulen auf der ganzen Welt studiert werden sollte ...“

Amazon-Kunde

„Es öffnet die Augen! ... Ich habe viel aus diesem Buch gelernt und es hat mir geholfen, die Welt um uns herum aus einer anderen Perspektive zu betrachten.“

Amazon-Kunde

„Diese Buchreihe ist fesselnd aufgrund der vielen Fakten, die nachprüfbar und korrekt sind und die Einen wirklich überraschen. Dabei berührt das hier angesprochene Netz Themen aus unserem Alltag, aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.“

Amazon-Kunde

„Informativ wie ein Sachbuch, packend wie Fiction und Thriller. Man kann es nicht mehr aus der Hand legen, bis man´s durch hat. Und verschenken werde ich es definitiv.“

Amazon-Kunde

„Ein großartiges Werk der Geschichtsschreibung. Ein Muss für alle die die Welt und was um uns herum passiert besser verstehen wollen. Ein langes Werk, man kann die 18 Kapitel aber auch in beliebiger Reihenfolge lesen ohne den Faden zu verlieren.“

Amazon-Kunde

Ein großer Teil der Menschen scheint zu denken, dass der Kommunismus verschwunden ist, seit 1989 der Sowjetblock zusammenbrach.

Aus der Welt verschwunden ist er aber nicht. Im Gegenteil, kommunistische Vorstellungen sind heute in abgewandelter und modernisierter Form weiter verbreitet denn je zuvor. Vor allem aber sind sie heute auch im Westen mehr denn je akzeptiert.

„Kapitalismus abschaffen“? „Wohnungsgesellschaften enteignen“? Familie auflösen? Keinen Wohlstand und keine Kinder mehr wegen des Klimas? Frühsexualisierung?

Solche Gedanken sind in Politik, Medien und Kultur populärer denn je. Im Kern drücken sie genau das aus, was einst schon Karl Marx und seine Anhänger der gesamten Menschheit aufzwingen wollten.

Das Buch „Wie der Teufel die Welt beherrscht“ untersucht nicht nur die historischen Trends und die Entwicklung der vergangenen Jahrhunderte aus einer neuen Perspektive. Es analysiert grundlegend, wie der Teufel unsere Welt mit raffinierten Mitteln besetzt und manipuliert hat. Doch es legt vor allem auch dar, wie die Menschen erwachen und sich von der Macht des "kommunistischen Gespenstes" befreien können. 

Band I

Band II

Band III

Das Buch

versandkostenfrei bestellen!

Das E-Book

Jetzt kaufen!

Das Hörbuch

Jetzt kaufen!